Gemeindewerke Waldfischbach-Burgalben
 


GEMEINDEWERKESTROMNETZWASSERVERSORGUNG
 
 
DownloadKontaktImpressumLogin
// GEMEINDEWERKE
Willkommen auf unserer neuen Internetpräsenz

MESSGERÄTE

Kaum Messfehler

Allen Gerüchten zum Trotz sind in der Praxis defekte Zähler die große Ausnahme. Kommt einem beispielsweise der Stromverbrauch zu hoch vor und Ablesefehler wurden ausgeschlossen, sollten man erst einmal überlegen, ob es Gründe für den hohen Verbrauch gibt.Sind etwa zusätzliche Elektrogeräte angeschafft worden oder haben sich die Familiengröße und Lebensgewohnheiten geändert? Elektrische Heizgeräte und Geräte, die ständig im Standby-Betrieb laufen, entpuppen sich häufig als die größten Stromfresser. Auch alte Kühl- und Gefriergeräte sollten überprüft werden. Ein Strommessgerät kann hier Klarheit bringen.

MÖGLICHKEITEN AUSSCHÖPFEN

Führen alle Überlegungen zu keinem Ergebnis, hat der Kunde das Recht, eine Nachprüfung der Messeinrichtung durch die Eichbehörde oder eine staatlich anerkannte Prüfstelle zu veranlassen. Doch bevor eine Befundprüfung beantragt wird, sollten gemeinsam mit den Mitarbeitern der Gemeindewerke alle anderen Möglichkeiten für einen erhöhten Verbrauch ausgeschlossen werden. Denn eine Befundprüfung verursacht Kosten. Diese Kosten in Höhe von rund 150 Euro trägt in der Regel der Kunde, da bei  Befundprüfungen nur sehr selten mangelhafte Zähler gefunden werden. Erweist sich der Zähler als mangelhaft, trägt die Kosten der Befundprüfung selbstverständlich die Gemeindewerke.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Christoph Reichert

Telefon: 06333/2758-220

christoph.reichert@gemeindewerke-wabu.de

 



Download zum Thema

Antrag auf Befundprüfung eines Messgerätes gemäß Eichordnung § 32 (6,17 kb)
Informieren Sie sich über uns in einem kurzen Film......


>> www.youtube.com/watch?v=LO0ij2C3cA4
BITTE BEACHTEN :

 
Die Gemeindewerke Waldfischbach-Burgalben informieren:

Wir möchten alle Kunden der Gemeindewerke Waldfischbach-Burgalben informieren, dass sich der Kundenservice ab sofort in dem Gebäude Am Bauhof 1 (ehem. Ote Gebäude  Hauptstr. 30) in 67714 Waldfischbach-Burgalben befindet.

Ihre Ansprechpartner bleiben bestehen.

 

Der Kundenservice ist wie folgt zu erreichen:

Telefon:              06333/2758-100;

Telefax:               06333/2758-101;

E-Mail: Kundenservice@gemeindewerke-wabu.de

 Öffnungszeiten:            

Mo, Di, Do:   8:30 – 12:00 u. 14:00 – 16:00 Uhr

Mi:                8:30 – 12:00 u. 14:00 – 18:00 Uhr

Fr:                8:30 – 13:00

 

 

 

Bereitschaftsdienst

Wir sind für Sie da! 365 Tage im Jahr - rund um die Uhr.

Schnelle Hilfe insbesondere bei Wasserrohrbrüchen, Stromausfällen und sonstigen Störungen erhalten Sie rund um die Uhr unter: 06333-2758-2322


FIND US


IT-Sicherheitsbeauftragter (ITSB)

Ansprechpartner IT-Sicherheit

Christoph Reichert

Telefon: 06333/2758-220

christoph.reichert@gemeindewerke-wabu.de

 


Infoblock

Gemeindewerke Waldfischbach-Burgalben
Am Bauhof 1
67714 Waldfischbach-Burgalben
Telefon: 06333 / 2758 - 0
Telefax: 06333 / 2758 - 204